www.schuetzen-gebhardshain.de
Sie sind hier: Startseite » Schiesssport » Bogensport » BOHNING

BOHNING

SIEG GEGEN BOGENSPORT-PRODUKTFÄLSCHUNGEN

BOHNING - SIEG GEGEN BOGENSPORT-PRODUKTFÄLSCHUNGEN IN CHINA

Nach jahrelangen Ermittlungen und erheblichen Kosten haben die chinesische Polizei und der CEO/Eigentümer von BOHNING, Dr. Larry Griffith, mehrere chinesische Fälschungsaktionen gestoppt.
Bei den am 11. April durchgeführten Razzien am frühen Morgen wurden erhebliche Mengen an gefälschten Bogensportprodukten sichergestellt. Alles begann vor einigen Jahren, als Bogenschützen
BOHNING über die scheinbar schlechten Blazer®-Vanes informierten. Nach Erhalt der Vanes identifizierte BOHNING diese schnell als Fälschung. Alle BOHNING-Vanes werden und wurden immer
im Werk von BOHNING in Lake City, Michigan, USA, hergestellt. Daher war es für BOHNING keine schwierige Aufgabe, das minderwertige Material und die Prozesse zu identifizieren, die in diesen
gefälschten Vanes verwendet werden. Vorteile von Verbrauchern und Bogenschützen erwiesen sich als entscheidend für die Etablierung der großen Zahl von Fälschungen.

Hier weiterlesen [136 KB]

Downloads

Bohning Archery ist ein branchenführender Hersteller von Pfeilbauprodukten. Seit 1946 in Lake City, Michigan/USA, bleibt Bohning seinen Gründungsprinzipien treu und setzt weiterhin neue Produkte ein, die Probleme in der Bogenindustrie lösen. Das Unternehmen setzt sein langjähriges Engagement mit exzellenten Kundendienst fort.
Im Jahr 2009 wurde Dieter Glöckner der Mitgründer der Bogensportabteilung von der Firma BOHNING als ProStaff in das Sponsorprogramm aufgenommen. Seit dieser Zeit erhält er alle neuen Produkte zum Testen, falls sie für ihn interessant sind. Seine Aufgabe besteht darin, das Produkt ausgiebig zu testen und zu bewerten. Gleichzeitig soll er diese Produkte dem Markt, also den anderen Bogenschützen zugängig machen und den interessierten Schützen und Händlern mit Rat und Tat zur Seite stehen. BOHNING erwartet von ihm 1/4jährlich einen Aktionsbericht und erwartet auch, daß er die Firma bei allen Veranstaltungen vertritt; sei es durch Werbung auf der zur Verfügung gestellten Kleidung oder Verteilung von Werbemittel etc.. Von BOHNING wird außerdem erwartet, daß er speziell die Nocken und Vanes/Fletches (Pfeilbefiederung) ausschließlich aus dem Produktbereich von BOHNING einsetzt. Damit hat Dieter auch überhaupt kein Problem. So nutzte er diese Produkte auch bereits vorher in seinem Equipment und ist von der höchsten Qualität und dem super Preis-/Leistungsverhältnis absolut überzeugt. Er verfügt pro Jahr über ein gewisses Budget, um seinen Eigenbedarf zu organisieren. Gleichzeitig kann er im gleichen Umfang zu Händlerkonditionen direkt bei BOHNING einkaufen. Davon partizipiert unsere Bogensportabteilung ebenfalls. So hat Dieter für den Jugendbereich in den letzten Jahren einiges an Material einsetzen können.

BOHNING hat im letzten Jahr einige neue Produkte auf den Markt gebracht. Über diesen Link kann man das Sortiment direkt einsehen: http://www.bohning.com/products/new-products/
Besonders erwähnenswert ist die Entwicklung der neuen Air-Vanes. Nach dem erfolgreichen Start der Ice Vane Ende 2014 wurde zusammen mit den Weltklasse-Bogenschützen Dominique Genet und Pierre-Julien Deloche an der Entwicklung einer neuen Outdoor-Vane für längere Distanzen und volatilen Wetterbedingungen gearbeitet. Genet wollte genau das gleiche Low-Profil wie die Ice Vane, aber mit einem X-Vane ™ inspirierten Heck, da dies die beiden Vanes sind, mit denen er die besten Ergebnisse erzielt hat. Nach erfolgreichem Einsatz der Prototypen in den WA Wettbewerben durch die beiden Schützen wurde die Produktion aufgenommen. Die Air Vane misst 2 " (50,8 mm) in der Länge und 0,3" (7,62 mm) in der Höhe und wiegt 4,5 grain.

Außerdem sind neue Shirts und Kappen im BOHNING-Programm.